Vertrauen

Wenn du auf ein Zeichen wartest – hier ist es!

Es gibt einen Punkt in deinem Leben, an dem du dich entscheidest. Wo du die Arbeit deines Egos durchschaust und das Leiden zurücklässt. Ein Punkt, an dem du spürst, dass alles eins ist und dein Gegenüber nur ein Spiegel deiner selbst. Es ist der Beginn einer abenteuerlichen Reise. Bist du bereit, „geführt“ zu werden?

Kolumne: Berühmte letzte Worte - Vertrauen

Für mich definiert sich „Naturverehrung“ durch „Liebe für die Landschaft“. Ich liebe die wellenförmigen, bewaldeten Hänge der Täler, die leuchtenden Felswände, die darüber aufragen, und die verworrenen Äste der Bäume, die an ihrer Oberkante stehen. Manche dieser Äste sind so breit und stark gewachsen, dass man hochklettern und sich drauflegen kann, während darunter der Abgrund klafft.