Es befinden sich keine Artikel/Produkte im Warenkorb.
Unsere Autor*innen

Zehn Gründe für das Sterben des öffentlichen Okkultismus

Das Ende des öffentlichen Okkultismus ist vorgezeichnet und selbst diejenigen, die sein Licht weiterhin leuchten lassen wollen, tun sich schwer die Stromrechnung dafür zu bezahlen. Ein Streifzug durch eine Welt im Wandel die an ihren zehn Stationen kein gutes Haar an der Gegenwart lässt und einen düsteren Ausblick wagt.

Humor: Die Enzyklopädie der esoterischen Thierwelt

Das Internet. Unendliche Weiten und Heimat der vielfältigsten Lebensformen und Kreaturen. Eine dieser vielen Welten sind die Diskussionsforen von esoterisch, (neu)heidnisch, magisch oder okkult interessierten Wesenheiten, die in diesem Universum eine ganz eigene Spezies darstellen. Diese reichblühende Heimat wurde von furchtlosen Forschern erstmals dokumentiert.